SCHREIBCOACHING FÜR DAS SCHREIBEN DEINER BACHELOR- ODER MASTERARBEIT

“Wie finde ich eine passende Forschungsfrage für meine Bachelorarbeit?” 

“Wo fange ich am besten an und worauf muss ich beim Schreiben der Arbeit achten?” 

“Wie werte ich Interviews für meine Masterabeit aus?”

“Woher weiß ich, dass das, was ich schreibe, auch wissenschaftlich ist?” 

“Hilfe, ich weiß nicht mehr, wo mir der Kopf steht…!”

Mag. Mark Licz - Autor, Lektor und Schreibcoach für wissenschaftliche Arbeiten

Aufgrund meiner mehrjährigen Erfahrung als Lektor und Schreibcoach für wissenschaftliche Abschlussarbeiten weiß ich: Wenn dir gerade mindestens einer dieser Gedanken durch den Kopf schwirrt, dann stehst du vermutlich vor der wichtigsten Aufgabe deines Studiums, dem Schreiben der gefürchteten Bachelor- oder Masterarbeit. Oder aber du schreibst an deiner allerersten Seminar- oder Hausarbeit überhaupt und grübelst verzweifelt darüber, wie dein Text dem Maßstab der wissenschaftlichen Kriterien genügen soll, um deinen Professor zufriedenzustellen.

Leider werden viele Studierende bei diesem Thema von den Hochschulen mehr oder minder im Stich gelassen. Das war auch einer der Gründe, warum ich mein Buch “Wissenschaftliche Arbeiten endlich fertigschreiben!” geschrieben habe: Ich wollte eine praktische Handlungsanleitung schaffen. Ich wollte jenseits der oft grauen Theorie genau erklären, was zu tun ist: in 8 Schritten zur fertigen Abschlussarbeit, einfach erläutert und effektiv.

So wertvoll Bücher und praktische Erklärungen auch sein mögen: Die größte Hilfe, die du beim Schreiben deiner Bachelor-, Master- oder Seminararbeit bekommen kannst, ist immer noch ein professionelles Schreibcoaching.

Ich helfe dir gerne damit!

Was bringt mir ein Schreibcoaching?

Ein Schreibcoaching ermöglicht dir, die Zeit für das Verfassen deiner wissenschaftlichen (Abschluss-)Arbeit massiv zu verkürzen und dadurch schneller und unkomplizierter zu deinem gewünschten Seminar- oder Studienabschluss zu gelangen. Anstatt dich viele mühevolle Arbeitsstunden durch die oft trockene Literatur zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten quälen zu müssen, bekommst du in kürzester Zeit die Essenz daraus, auf den Punkt gebracht für dein konkretes Schreibvorhaben.

Egal, ob es um das Konzept für deine wissenschaftliche Abschlussarbeit geht, dich Probleme wie das Zusammenfassen und Darstellen von Interviewergebnissen quälen oder du konkrete Schreibtipps brauchst, die dich zügig bis zum letzten Punkt deiner Arbeit führen: Im Schreibcoaching nehme ich mir die Zeit, mein Wissen aus über 800 akademischen Arbeiten, die ich schon korrigieren durfte, mit dir zu teilen und so wie vielen anderen meiner Studenten auch dir eine bessere Note und einen erfolgreichen Seminar- oder Studienabschluss zu ermöglichen.

Keine Angst mehr, dass dein Betreuer dir deine Arbeit womöglich zurückschmeißen wird oder du das Seminar wiederholen bzw. sogar ein ganzes Semester noch dranhängen musst – denn mit deinem persönlichen Schreibcoaching investierst du in deine größere Chance, das Projekt “Abschlussarbeit” und damit auch dein Studium erfolgreich zu Ende zu bringen.

Was erwartet mich im Schreibcoaching? 

Im Schreibcoaching erkläre ich dir anhand meines langjährigen Expertenwissens zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten:

✓ wie du Thema und Forschungsfrage sowie eine passende Gliederung für deine Arbeit findest

✓ wie du Schritt für Schritt und ohne Probleme von der Einleitung bis zu den letzten Zeilen deines Resümees gelangst

✓ was du tun musst, um schnell und sicher die passende Literatur für deine Arbeit zu finden

✓ wie du richtig zitierst und ein Plagiat verhinderst

✓ wie empirisches Arbeiten IN DER PRAXIS funktioniert (Interviews konzipieren, Ergebnisse auswerten und interpretieren, deine Resultate in eine saubere Form bringen usw.)

✓ wie du einen Text schreibst, der wissenschaftlich klingt und ein zufriedenes Nicken bei deinem Betreuer hervorruft

✓ und vieles mehr!

Ich gehe auf alle deine Fragen ein und zeige dir auf Augenhöhe, wie du das Projekt “Bachelor-” oder “Masterarbeit” erfolgreich abschließen kannst. Am Ende wirst du, so wie viele Studierende, denen ich schon helfen konnte, erleichtert zurückschauen und erkennen: So schwer war es doch gar nicht!

Wo treffen wir uns zum Schreibcoaching?

Wir können uns nach vorheriger Absprache vor Ort in Wien in einem Kaffeehaus für die Coaching-Termine treffen. Alternativ dazu können wir das Schreibcoaching auch via Skype-Call durchführen – in diesem Fall also ein Skype-Coaching. 🙂

Wie viel kostet das Schreibcoaching?

Das Schreibcoaching kann ich derzeit zu folgendem Preis für dich durchführen:

80 € brutto

pro Stunde

Du kannst direkt in bar nach dem erfolgten Coaching vor Ort oder auch bequem im Anschluss daran per Banküberweisung bezahlen.

(© VGstockstudio, www.shutterstock.com)

Also – wenn auch du professionelle Hilfe beim Schreiben deiner Bachelor- oder Masterarbeit (oder deines Exposés) benötigst und mit meinen Anleitungen probemlos fertigwerden willst: Fülle JETZT das Kontaktformular aus und sende mir den aktuellen Stand deiner Arbeit im Anhang zu (falls du schon etwas geschrieben hast). Falls nicht, reicht es, wenn du mir dein geplantes Schreibvorhaben bzw. deinen Unterstützungsbedarf kurz schilderst. Ich werde mich umgehend per E-Mail bei dir melden, damit wir alle notwendigen Details besprechen und einen passenden Termin für dein persönliches Schreibcoaching finden.

Kontaktanfrage für ein Schreibcoaching:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wie viele Seiten musst du schreiben?

Deine Nachricht